Futterpatenschaft - Home - SOS-Hundeherzen in Not e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Die Futterpatenschaft
 
 
Immer wieder werden in der Umgebung des Centrums Hunde von Ihren Besitzern ausgesetzt oder gleich über den Zaun des Centrums geworfen. Diese Tiere sind aufgrund von Mangelversorgung in einem sehr schlechten Zustand.
 
Mit einer Futterspende haben sie die Möglichkeit den Hunden dauerhaft zu helfen und die Versorgung sicherzustellen, bis sie dann in ein eigenes Zuhause nach Deutschland reisen dürfen. Besonders die kranken, verletzten oder älteren Hunde, die schwerer  zu vermitteln  sind benötigen Futterpaten.
 
 
Für einen ausgewachsenen Hund belaufen sich die Futterkosten auf ca. 15€ pro Monat.
 
 
Selbstverständlich können sie auch ab einem Betrag von 5€ aufwärts pro Monat eine Futterspende abschließen.

Hier sehen sie alle Hunde die eine/n Futterpaten suchen

Spendenkonto
Kontodaten Animalis Centrum
IBAN: HR93 2407 0001 1003 7122 9
SWIFT: OTPVHR2XSPL

 
Copyright © 2015-2019 SOS-Hundeherzen in Not e.V. Alle Rechte vorbehalten
Zurück zum Seiteninhalt